8. Kropper Oldtimer Koppelfest 2013

An dem Wochenende vom 27.08. bis 28.08. fand in Kropp das 8. Oldtimer-Koppelfest statt. Über tausend Besucher kamen zu der riesen Veranstaltung um die Oldtimer zu bestaunen, die Pferdeshow des Reit- und Fahrvereins Bellevue oder um auf dem privaten Flohmarkt günstige Schnäppchen für zu Hause zu ergattern.

 

Der Star der Veranstaltung

Viele stolze Eigentümer präsentieren ihre gehegten und gepflegten Oldtimer. Auch Landmaschinen wurden präsentiert und fuhren mit dampfenden Getöse über das Veranstaltungsgelände. Kleine und große Zuschauer waren beeindruckt, welche Maschinen damals zum Einsatz kamen. Der Star der Veranstaltung war jedoch ein Opel Kapitän aus dem Jahre 1952. Wie aus dem Ei gepellt stand er da. Als ob er gestern erst vom Band gelaufen war.

Reivorführungen waren mit im Programm

Der Reit- und Fahrverein Bellevue präsentierte geschickte Jungen und Mädchen, die mit ihren Pferden Springquadrillie, Mountain Games, Ungarische Post und vieles mehr. Es wurde auch live demonstriert, wie Fisch fachgerecht geräuchert wird. Schmiedewerk, wie zu früheren Zeiten an einer Feldschmiede gearbeitet wurde. Es wurde die Frage aufgeworfen, wie viele Männer einen Pflug bewegen können. Wer es erraten hat, sollte eine Mettwurst erhalten. Ein witziges Quiz, wo der Gewinner noch nicht fest stand.

Volles Programm für Klein und Groß

An diesem Wochenende kam die ganze Familie auf ihre Kosten. Die Kinder konnten auf den vom Reit- und Fahrverein Bellevue zur Verfügung gestellten Ponys unter Führung über das Gelände traben, die Papas hatten die Oldtimer zu bestaunen und die Mutties konnten auf dem Riesen-Flohmarkt ihre Schnäppchen ergatteren und für das leibliche Wohl war an diversen Ständen auch gesorgt.

Zusätzliche Informationen

Ihr eigenes Stadt-/Infoportal